90% Förderquote bei der ersten Antragsrunde 2019

Mit einer Förderquote von 90 Prozent der beantragten Vorhaben wurde die erste Antragsrunde im Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt konnten 59 Vorhaben mit 372 Aufenthalten bewilligt werden.

Mit einer Förderquote von 90 Prozent der beantragten Vorhaben wurde die erste Antragsrunde im Jahr 2019 erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt konnten 372 Auslandsaufenthalte bewilligt werden.

Grafik Zielländer erste Antragsrunde 2019 nach Aufenthalten

AusbildungWeltweit | BMBF

Auslandspraktika in den USA sowie in China gehören auch in dieser Antragsrunde wieder zu den Ländern mit der größten Nachfrage. Erstmals wurden auch 24 Aufenthalte in Russland bewilligt. Damit steht das Land hinter der Schweiz an vierter Stelle.

Die 30 vertretenen Länder der aktuellen Runde verteilen sich über alle Kontinente. AusbildungWeltweit macht seinem Namen alle Ehre und fördert weltweit.

Eine ausführliche Projektübersicht der aktuell bewilligten Projekte finden Sie in der Projektübersicht.

Nach der Antragsrunde ist vor der Antragsrunde. Die nächste Antragsfrist von AusbildungWeltweit für Auslandspraktika von Auszubildenden und geförderte Lern- und Lehraufenthalte von Ausbilderinnen und Ausbildern endet am 3. September 2019, 12 Uhr für Aufenthalte, die zwischen November 2019 und Oktober 2020 stattfinden.